Größere Ölspur – Stadtgebiet Kirchberg

Datum: 2. Mai 2015 
Alarmzeit: 17:45 Uhr 
Alarmierungsart: Sirene, SMS 
Dauer: 1 Stunde 15 Minuten 
Art: Technische Hilfe 
Einsatzort: Kirchberg 
Mannschaftsstärke: 1/7 
Fahrzeuge: TSF Dillendorf, TSF Heinzenbach 
Weitere Kräfte: LG Heinzenbach, LZ Kirchberg 


Einsatzbericht:

Eine mehrere hundert Meter lange Ölspur forderte heute den Einsatz vieler  Feuerwehrleute. Zusammen mit den Kameradinnen und Kameraden des Löschzuges Kirchberg, waren insgesamt 10 Feuerwehrleute der Löschgruppen Heinzenbach und Dillendorf im Einsatz, um die Ölspur abzustreuen und aufzunehmen.